Aktuelles

Rechtsmittel per E-Mail ohne qualifizierte elektronische Signatur

Wird beim BFH ein Rechtsmittel auf elektronischem Weg (E-Mail) eingelegt und fehlt die vorgeschriebene qualifizierte elektronische Signatur, so ist das Rechtsmittel unzulässig. Bundesfinanzhof, Beschluss vom 14.09.2005, VII B 138/05 Fundstelle(n): BFH/NV 2006, 104 Rico Deutschendorf | Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht www.steueranwalt-leipzig.de

Datenzugriff in der Betriebsprüfung

Der Steuerpflichtige ist nicht berechtigt, bestimmte Einzelkonten seiner in elektronischer Form aufbewahrten Buchführungsunterlagen gegenüber der Außenprüfung (Betriebsprüfung) zu sperren. Gescannte Eingangs- und Ausgangsrechnungen sind auf dem Bildschirm lesbar zu machen. @ Bundesfinanzhof (BFH), Beschluss vom 26.09.2007, I B 53/07 und 54/07 Fundstelle(n): BFH/NV 2008, 133 Rico Deutschendorf | Rechtsanwalt und…
Weiterlesen