Fortbildung

„Von der Wiege bis zur Bahre – Seminare, Seminare.

Als Fachanwalt für Steuerrecht bin ich gesetzlich verpflichtet, mich auf diesem Rechtsgebiet im Umfang von 15 Stunden jährlich fortzubilden. Fortbildung ist für mich aber nicht nur Pflicht, sondern auch eine Tugend. Das Thema Fortbildung nehme ich ernst. Weit über die „Pflichtstunden“ hinaus, zum Nutzen meiner Mandanten.

Fortbildung 2016

  • Bilanzen lesen und verstehen (Vertiefung)
  • Praxisprobleme der Umsatzsteuer auf Bauleistungen (§ 13b UStG)
  • Eckpunkte der Verteidigung in Steuerstrafsachen – eigener Vortrag beim Leipziger Strafverteidiger e. V.
  • Steuerpflicht und Haftung gem. § 69 AO in der vorläufigen Eigenverwaltung
  • Bilanzen lesen und verstehen (Grundlagen)
  • Gewährung von über die Grundvergütung hinausgehenden Vergütungen/geldwerten Leistungen – durch die steuerrechtliche Brille betrachtet – eigener Vortrag im Rahmen einer Fortbildungsveranstaltung der Fachkreise Arbeitsrecht und Steuerrecht (Leipziger Anwaltverein) sowie des Netzwerkes sozialrechtlich tätiger und interessierter Rechtsanwälte in der Region Leipzig

Fortbildung 2015

  • Fachanwaltskurs Strafrecht (Beginn)
  • Verteidigung in der Tatsacheninstanz und in der Revision
  • 10. Leipziger Steuerfachtag (Aktuelle Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs zum Steuerstrafrecht; Durchsuchung und Beschlagnahme beim steuerlichen Berater; Der Verdacht einer Steuerstraftat – Aktuelle Fragen und Probleme im Besteuerungsverfahren)
  • Die steuerrechtliche Nachhaftung des Gesellschafters beim Ausscheiden aus einer zweigliedrigen GbR – zugleich Besprechung von SächsFG, Beschl. v. 14.07.2015, 3 V 65/15 – eigener Vortrag im Rahmen des
  • Steuerrechtliche Festsetzungsverjährung, strafrechtliche Verfolgungsverjährung und neuer Selbstanzeige-Berichtigungszeitraum – eigener Vortrag im Rahmen des Fachkreises Steuerrecht im Leipziger Anwaltverein
  • Fachkreises Steuerrecht im Leipziger Anwaltverein
  • BWL-Praxiswissen für die Mandantenberatung
  • Der Steuerberater im finanzgerichtlichen Verfahren – Rechtsschutz optimieren und Fallstricke vermeiden
  • Steuerliche Fragen bei B2C-Onlineshops – Internethandel mit Endverbrauchern – Chancen und Risiken grenzüberschreitender Aktivitäten
  • Neuregelung der Selbstanzeige zum 1. Januar 2015
  • Amtshaftung des Finanzamtes (Grundzüge) – eigener Vortrag im Rahmen des Fachkreises Steuerrecht im Leipziger Anwaltverein
  • Die entgeltliche Übertragung ungewisser Verpflichtungen in der Steuerbilanz – Werkstattbericht aus einer Dissertation
  • Ordnungsgemäße Kassenführung und digitaler Zugriff im Lichte der neuen GoBD – Beratungshinweise und Handlungsempfehlungen

Fortbildung 2014

  • Der Antrag auf abweichende Steuerfestsetzung nach Maßgabe des Sanierungserlasses – Darstellung anhand eines praktischen Falls
  • Außenprüfungen und verfahrensrechtliche Möglichkeiten eines Steuerberaters
  • 9. Leipziger Steuerfachtag (Aktuelle Rechtsprechung zum Steuerstrafrecht; Haftung gesetzlicher Vertreter juristischer Personen; Besteuerung in der Sanierung/Krise/Insolvenz; Rechtsbehelfe im finanzgerichtlichen Prozess; aktuelle Rechtsprechung im Steuerrecht)
  • Aktuelle Entwicklungen im Steuerstrafrecht
  • Umwandlungs(steuer)recht am Beispiel der Umwandlung eines Einzelunternehmens in eine GmbH
  • Verfahrensrechtliche Grenzen und Chancen für den Steuerberater (Reform der Selbstanzeige, Haftung des Steuerhinterziehers, Erörterungstermin im Einspruchsverfahren und im Finanzgerichtsprozess u. a.)
  • Zivilrechtliche und steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten bei der Unternehmensnachfolge
  • Erfahrungsaustausch mit Vertretern der Bußgeld- und Strafsachenstelle / Steuerfahndung des Finanzamtes Leipzig II
  • Praxisfälle des Umsatzsteuerrechts
  • Steuerstrafrecht – Quo vadis?
  • Rhetorik für Anwälte

Fortbildung 2013

  • Steuerfragen bei Trennung und Scheidung
  • Gemeinnützigkeit aktuell – Schwerpunkte der Vereinsbesteuerung
  • Steuergerechtigkeit und Steuerreform (Vortrag Prof. Dr. Rudolf Mellinghoff, Präsident des Bundesfinanzhofs)
  • Kapitalveränderungen bei der GmbH optimal gestalten – Steuerfolgen bei Anteilseigner und Gesellschaft
  • 8. Leipziger Steuerfachtag (Aktuelle Rechtsprechung zum Steuerstrafrecht; Die Betriebsaufspaltung – Gestaltungsmodell für den Mittelstand?; Aktuelles zum Vorsteuerabzug; Aktuelle Entwicklungen bei der umsatzsteuerlichen Organschaft und der Rechnungslegung durch Gutschrift; Kolloquium zum finanzgerichtlichen Verfahren)
  • Aktuelle Entwicklungen im Einspruchsverfahren und bei den Korrekturvorschriften
  • Die Wertstabilität des Geldes als Gegenstand der Vertragstreue und der Eigentumsgarantie – Zur Konstitutionalisierung der Geldwirtschaft (Vortrag Prof. Dr. Michael Köhler)
  • Aktuelle Entwicklungen im Wirtschaftsstrafrecht
  • Beratungsschwerpunkte der GmbH & Co. KG – Zivil-, Sozial- und Steuerrecht
  • Steuerstrafrecht
  • Finanzgerichtsprozess leicht gemacht – effektiver Steuerrechtsschutz in aktuellen Grundsatzthemen

Fortbildung 2012

  • Umsatzsteuer in der Insolvenz
  • Rechtsanwälte und Soziale Medien
  • 7. Leipziger Steuerfachtag (Änderungen bei der Erhebung der Kapitalertragsteuer 2012 bei Leerverkäufen über den Dividendenstichtag; Aktuelle Entwicklungen im Insolvenzsteuerrecht; Aktuelle Entwicklungen im Umsatzsteuerrecht; Aktuelles aus der Grunderwerbsteuer; Aktuelle Finanzrechtsprechung)
  • Steuerliche Gestaltungshinweise zum Jahreswechsel 2012/2013

Fortbildung 2011

  • Urheberrecht
  • Schuldrecht aktuell
  • 6. Leipziger Steuerfachtag (Vertrauensschutz im Steuerrecht; Schadensersatz- und Entschädigungszahlungen im Umsatzsteuerrecht; Aktuelle Entwicklungen im Steuerstrafrecht; Bewertung, Grundsteuer und Erbschaftsteuer; Aktuelle Rechtsprechung)
  • Kapitalgesellschaftsrecht und Steuerrecht

Fortbildung 2010

  • Steuerrechtliche Fragen aus der Nutzung eines Kraftfahrzeugs
  • Schuldrecht aktuell (insb. Änderungen beim Widerrufs- und Rückgaberecht)
  • 5. Leipziger Steuerfachtag (Zivilgerichte und das Steuerrecht – verfahrensrechtliche Problemstellungen bei indirekten Steuern; Aktuelle Entwicklungen im Umsatzsteuerrecht; Die Absprache in der steuerstrafrechtlichen Hauptverhandlung; Aktuelle Finanzrechtsprechung)
  • Betriebsprüfung bei Personengesellschaften
  • Telekommunikationsrecht
  • Qualitätsmanagement in der Anwaltskanzlei

Fortbildung 2009

  • Aktuelle Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs und Bundesfinanzhofs im Insolvenzrecht
  • Betriebsprüfung im Bargeldgewerbe
  • Anwaltliche Beratung in der Betriebsprüfung und Steuerfahndung
  • GmbH-Reform (MoMiG)

Fortbildung 2008

  • Grunderwerbsteuer bei Umstrukturierungen
  • Aktuellstes zur Erbschaft- und Schenkungsteuer
  • Aktuelle Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs und Bundesfinanzhofs im Insolvenzrecht
  • Cottbuser Medienrechtstage
  • Umsatzsteuer im Fokus der Außenprüfung
  • Abgabenordnung-Praktikerseminar
  • Seminar zum Berufsrecht – Datenschutz, Verschwiegenheit, Interessenkollision
  • Steuerrecht in der Insolvenz
  • Der außergerichtliche Streit mit dem Finanzamt
  • 59. Deutscher Anwaltstag – Arbeitsgemeinschaft Steuerrecht
  • Verteidigung im Steuerstrafrecht

Fortbildung 2007

  • Fachanwaltskurs Steuerrecht
  • Alltagsprobleme des Verfahrensrechts
  • Aktuelles zur Abgabenordnung
  • Aktuelles Bilanzsteuerrecht
  • Schwerpunkte des Ertragsteuerrechts
  • Kommunalabgaben in der Praxis

Rico Deutschendorf | Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht

www.steueranwalt-leipzig.de

Autor:
Datum: Sonntag, 12. Dezember 2010 20:58
Trackback: Trackback-URL Themengebiet:

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.