Beitrags-Archiv für die Kategory 'Grunderwerbsteuer'

Keine verlängerte Festsetzungsfrist bei Verletzung der Anzeigepflicht eines Notars

Mittwoch, 23. September 2015 21:17

Der Bundesfinanzhof entschied mit Urteil vom 03.03.2015, Az. II R 30/13, dass eine leichtfertige Verletzung der Anzeigepflichten des Notars aus § 18 GrEStG nicht zu einer Verlängerung der Frist für die Festsetzung von Grunderwerbsteuer gegenüber dem Steuerpflichtigen auf fünf Jahre führt.

Rico Deutschendorf | Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht

www.steueranwalt-leipzig.de

Thema: Grunderwerbsteuer, Verfahrens-/Prozessrecht | Kommentare (0) | Autor:

Grunderwerbsteuer: Erbengemeinschaft als selbständiger Rechtsträger

Montag, 28. April 2014 9:14

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat mit Urteil vom 12.02.2014, Az.: II R 46/12, entschieden, dass eine Erbengemeinschaft grunderwerbsteuerrechtlich ein selbständiger Rechtsträger sein kann.

Rico Deutschendorf | Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht

www.steueranwalt-leipzig.de

Thema: Grunderwerbsteuer, Verfahrens-/Prozessrecht | Kommentare (0) | Autor: